• Preis der Präsidentin

    Zum 8. Mal hat Petra Fischer zum „Preis der Präsidentin“ am 16. Juni 2019 eingeladen. Bei optimalen Witterungs- und Platzverhältnissen sind insgesamt 62 Golferinnen und Golfer dieser Einladung gefolgt und wurden von unserer Präsidentin persönlich begrüßt und auf die Runde geschickt. Als Preisträger wurden ausgezeichnet: Nettoklasse A 1. Christian Keller 69 Nettoschläge 2. Hansjörg Helweg 70 Nettoschläge   Nettoklasse B 1. Bernd Blume 67 Nettoschläge 2. Claudia Schwierzke 74 Nettoschläge 3. Ulrich Wilkens 74 Nettoschläge Nettoklasse C 1. Richard Roßmanith 67 Nettoschläge 2. Christiane Wilkens 70 Nettoschläge 3. Anna Lauritzen 71 Nettoschläge Bruttosieger Damen Mihoko Einsiedel 84 Bruttoschläge Herren Jens Einsiedel 78... mehr erfahren

  • Weekend Cup

    Am Pfingstsamstag ist der Weekend Cup über 18 bzw. 9 Löcher ausgetragen worden. Bei starkem Wind mit Böen bis zu 70 km/h stellten die insgesamt 52 Golferinnen und Golfer ihr Können unter Beweis.           Alle Sieger und Platzierten:   9 Löcher: 1. Netto A Christa Kuhlemann 20 Punkte 2. Netto A Matthias Hackemack 16 Punkte 1. Netto B Mirja Kropp 24 Punkte 2. Netto B Klaus Luther 21 Punkte   18 Löcher: 1. Brutto Katja Riecke-Kropp 28 Punkte 1. Netto A Jens Einsiedel 36 Punkte 2. Netto A Michael Reinke 34 Punkte 1. Netto B Maybrit Sommer 40 Punkte 2. Netto B Tilman Kay 36 Punkte   Naerest to the pin Loch 5:   Damen: Maybrit Sommer 3,30 m Herren: Ulrich Wilkens 1,75 m     Longest drive Bahn 1:... mehr erfahren

  • Vino é Vita – Himmelfahrt Vierer

    Wie mit Herrn Specht von Vino é Vita vereinbart, waren auch in diesem Jahr wieder Sonnenschein und beste äußere Bedingungen angesagt. Mit einer Rekordbeteiligung von 92 Teilnehmern war das Turnier auch dem Anlass entsprechend besetzt.   Sehr professionell durch unseren Pro Uli Holt in Verbindung mit dem Titelsponsor gestartet, gingen die Teilnehmer auf die Jagd nach den Brutto- und Nettopunkten, um die begehrten Präsente aus dem Hause Vino é Vita zu erspielen.   Herr Specht, unterstützt von seinem Sohn übergab zu Beginn der Runde an alle Teilnehmer ein Teegeschenk. Nach 9 gespielten Löchern durften dann alle eine Auswahl von Köstlichkeiten aus der Weinhandlung Vino é Vita genießen. Ein sehr schmackhaftes Grillbuffet, vorbereitet von unserer Clubgastronomie rundete das... mehr erfahren

  • Das Golfevent der besonderen Art

    01.06.2019  Auf unserer Anlage versuchten sich an diesem Tag über 80 Interessierte bei einem Golfevent der besonderen Art. Bei bester Stimmung stand der Spaß im Vordergrund, weckte aber auch bei vielen einen gewissen Ehrgeiz, den Ball möglichst „weit nach vorne“ zu bewegen.   Das Event wendete sich an Golfinteressenten, die erstmalig den Golfschläger schwingen und sich beim Putten üben wollten. Es wurden dafür nicht die Übungsanlagen genutzt, sondern auf verkürzten Originalbahnen gespielt. Teilnehmen konnten Familien, Firmen- und Betriebsmannschaften. Je Team durften bis zu 6 Spieler/-innen teilnehmen   Das Interesse am Golf-Spaßturnier war sehr groß, so dass die Veranstaltung bereits nach wenigen Tagen mit 16 Teams ausgebucht war. Zu Beginn wurden die Teams in... mehr erfahren

  • Horst Wortmann Cup 2019

    20.05.2019. Ein volles Teilnehmerfeld mit insgesamt 80 Golferinnen und Golfern beim diesjährigen Horst Wortmann Cup auf der Golfanlage des Lippischen Golfclub e.V. zeigte erneut, dass dieses Turnier zu den Highlights der Saison zählt. Auch Horst Wortmann ließ es sich nicht nehmen, erneut aktiv an dem Turnier teilzunehmen und anschließend auch die Sieger zu ehren. Neben den Silberpokalen wurden natürlich wieder Gutscheine für Schuhe aus dem Hause Wortmann an die Gewinner überreicht. Aber auch fünf weitere Teilnehmer konnten sich nach Losentscheid über die begehrten Gutscheine freuen.   Bei besten äußeren Bedingungen und einem hervorragend präparierten Platz waren auch die guten Ergebnisse dem Rahmen entsprechend.   Mit Horst Wortmann freuen sich folgende... mehr erfahren

  • Alles Rührei, oder was … ?

    30.04.2019. Bereits am 20. April nahmen 48 Golfer an dem abwechslungsreichen Oster-Wettspiel "scrambled eggs" teil. In 3er Teams unterwegs, durfte jeder Spieler immer von der besten Team-Position des Balles seinen nächsten Schlag ausführen. Jedes Team hatte somit für jeden Schlag immer 3 Versuche. Das dabei außergewöhnlich gute Ergebnisse gespielt werden, ist natürlich vorgesehen und gewünscht. Auch das Wetter spielte hervorragend mit. Bei 20 Grad und viel Sonnenschein konnte sich keiner der teilnehmenden Golfer beklagen. Nur die Schokoostereier, welche am Start ausgegeben wurden,  konnten diese Temperaturen nicht vertragen. So hieß es dann häufig nicht mehr scrambled, sondern "schmelzende" eggs…   Über die Gutscheine aus der Gastronomie freuen sich folgende... mehr erfahren