Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Nach einer Weile braucht er auch einen Drink.

Woody Allen

Neben den gesundheitlichen Effekten für Leib und Seele ist beim Golf auch der gesellige Aspekt nach der Golfrunde nicht außer acht zu lassen. Beim Zusammensein nach der Runde kann man die Seele baumeln lassen und den Alltag einfach einmal hinter sich lassen. Hier punktet der Lippische Golfclub mit seinem neugestalteten Clubhaus, das passend zum 30-jährigen Bestehen des Vereins im Mai 2013 offiziell eröffnet wurde.

 

Der Umbau nebst Wintergarten und großen Außenterrassen bietet einen tollen Blick auf große Teile des Golfplatzes. Es ist cool und trotzdem gemütlich, funktionell und großzügig.

Die Umgestaltung der vorhandenen Räumlichkeiten war den Mitgliedern wichtig, steht doch neben der sportlichen Ausrichtung auch das familiäre und gesellige Clubleben im Zentrum der Aktivitäten des Clubs. Mitglieder und Gäste sollen sich in jedem Augenblick auf der Golfanlage wohl fühlen und den Besuch wie einen kleinen Urlaub inmitten einer ruhigen und herrlichen Naturkulisse genießen.

 

 

Garant für das gute Gefühl nach der Golfrunde ist die Gastronomie des Lippischen Golfclubs, denn sie lockt mit Gemütlichkeit und Wohlfühlatmosphäre.