Saisonauftakt in Cappel mit Joka

Endlich ist es wieder so weit und die Bälle fliegen um die Wette. Passend zum frühen Zeitpunkt in der Saison sind wir mit einem 2er-Texas Scramble nicht vorgabenwirksam gestartet.

 

Wie im Vorjahr sponsort die europaweit erfolgreiche Turnierserie von Joka die Veranstaltung und gibt den Siegern der Wertungen Brutto und Netto A&B die Möglichkeit sich in einem der Deutschlandfinale im Herbst für den Wettbewerb auf Europa-Niveau zu qualifizieren.

 

Erfreulicher Nebeneffekt ist die Publizität, die der Lippische Golfclub durch die Veröffentlichung des Turnierkalenders der Serie erfährt. Immerhin nehmen mittlerweile circa 30.000 Spieler pro Saison teil und wir konnten vier sehr gute Spieler von auswärts begrüßen, die sonst ihren Weg nach Cappel vermutlich nicht gefunden hätten.
Falls Sie Interesse haben im Rahmen eines Scramble-, Einzel-, oder Matchplayformats andere Plätze zu bespielen, oder die in Cappel verpasste Chance zur Qualifikation nachzuholen, finden Sie weitere Informationen hier: Veranstaltungen aus 7. August – 26. Juli › Turnierkalender › – Golf Emotion (golf-emotion.eu)

 

Der Wettergott meinte es sehr gut mit uns. Zwar war es mit ca. 15 Grad nicht mehr so warm wie am vorherigen Wochenende, aber ausreichend trockene Tage haben die Fairways in einen sehr guten Zustand zu versetzt. Die Grüns werden ihre Zeit brauchen, bis die Umstellung auf die höherwertige Grassorte sich durchgesetzt hat, aber das stört bei einem Scramble nicht.

 

Mit einer Brutto-Par Runde konnten Florian Meintrup und Uli Wilkens den Sieg nach Hause bringen und sich über je ein Tragebag als Preis freuen.
Der Netto-Sieg A ging wie im Vorjahr an Bernd Kropp und Kal-Heinz Visser. Netto B haben Iris und Michael Daletzki für sich entschieden.

 

Auf Bahn 5 hat Rita Schulze-Lucka bereits im zweiten Flight den Ball 83 cm neben die Fahne gelegt und keine andere Dame konnte ihr den Nearest to the Pin mehr streitig machen. Bei den Herren hat Axel Bürger mit 2,84 gewonnen und ebenfalls für ein Birdie seines Teams vorgelegt.

 

Die Gesamtergebnisse in tabellarischer Form:

Preis

Team

Punkte

1. Brutto

Florian Meintrup, Ulrich Wilkens

36 Brutto

2. Brutto

Lars Hengst, Frank Hofmann

32 Brutto

3. Butto

Bernd Kropp, Karl-Heinz Visser

30 Brutto

1. Netto A

Bernd Kropp, Karl-Heinz Visser

38 Netto

2. Netto A

Jens Einsiedel, Marilyn Clamors

37 Netto

3. Netto A

Tanja Luther, Klaus Luther

37 Netto

1. Netto B

Iris Daletzki, Michael Daletzki

36 Netto

2. Netto B

Astrid Klemm, Axel Bürger

35 Netto

3. Netto B

Rita Schulze-Lucka, Wolfgang Roessler

33 Netto